Erfolg für die WSG Wunstorf bei DMSJ Bezirksentscheid in Hannover

Bei den Staffelmeisterschaften am 23./24.9. im Stadionbad in Hannover gingen fünf Mannschaften aus Wunstorf an den Start. Am erfolgreichsten waren die Nachwuchsschwimmer Annika Grothe, Birte Polke, Charlotte Pursche, Lisa Schaer und Jule Eckert (alle Jahrgang 2008). Die Schwimmerinnen freuten sich nach sehr spannenden Wettkämpfen über den verdienten 3. Platz in der Kategorie Jugend E weiblich. Mit ihrer Gesamtzeit von 13:21,75 qualifizierten sie als fünft-schnellste Mannschaft von Niedersachsen für den Landesentscheid am 2./3.12. in Hildesheim. Auch nach Hildesheim dürfen die Schwimmerinnen Jugend B (2002/2003) Jule Schermer, Leonie Schneider, Meike Knittel, Doreen Nöthlich und Thea Klauenberg, die leider mit etwa 20 Sekunden Abstand hinter der SGS Langenhagen den undankbaren vierten Platz erschwammen.
Die anderen drei Mannschaften konnten sich nicht gegen die starke Konkurrenz durchsetzen, waren dennoch mit ihren Leistungen zufrieden. Die weibliche Mannschaft Jugend D kam auf den 7. Platz, die Schwimmerinnen Jugend C auf Platz 6 und die Männer Jugend B wurden vierte. Alle Schwimmer waren sich nach dem Wochenende einig: Nächstes Jahr wollen wir wieder bei den Bezirksstaffelmeisterschaften mit schwimmen!